Die smarte Revue App

CHRIS TALL


„SELFIE VON MUTTI!

Wenn Eltern cool sein wollen…"

 

12.05.17 BREMEN

ÖVB-Arena

(verlegt aus der Halle 7)


Beginn: 20.00 Uhr

Einlass: 18.30 Uhr

 

Aufgrund der großen Nachfrage  aus der Halle 7 in die ÖVB-Arena verlegt!

Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit!

 

CHRIS TALL

Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen...

 

Der Himmel ist strahlend blau, aber es wird regnen. Warum? Weil die Wetter-App das so anzeigt! Dumm nur, dass Papa mal wieder vergessen hat, das Datum zu aktualisieren. Mutti hingegen erfreut sich an dem neu- en Foto-Bearbeitungs-Programm, mit dem sie ihren Sohn 100 Kilogramm schwerer aussehen lassen kann. Im Gesicht. Doch dieses Foto landet aus Versehen auf Facebook...

 

Chris Tall, der Gewinner zahlreicher Comedy- & Kabarettpreise (u.a. „RTL Comedy Grand Prix“ und „Hamburger Comedy Pokal“) zeigt in seinem neuen Solo „Selfie von Mutti! Wenn Eltern cool sein wollen...“ die Tücken der modernen Technik und wie sie sich auf die Beziehung zwischen Eltern und Kindern auswirken kann. Humorvoll schildert der junge Comedian Geschichten aus seinem Leben und wie es sich als Jugendlicher zwischen bedingungsloser Elternliebe und gleichzeitigem Genervt-Sein aushalten lässt.

 

Was tun, wenn Mutti der ersten Freundin beim warmen Kakao peinliche Fragen stellt? Oder wenn Papa versucht, beim Boxen auf der Wii cool aus- zusehen und dabei seiner Tochter das Nasenbein bricht?

 

Mit einem perfekten Gespür für Timing schmettert Chris seine Pointen ins Publikum und nimmt es dabei an die Hand, findet doch jeder ein wenig Chris Tall auch in sich selbst.

 

Chris Tall liefert Generationen-Hilfe, beleuchtet er doch beide Seiten der Sohn-Eltern-Katastrophe; und nicht zuletzt wird er selbst Opfer seiner Gags. Am Ende eines Abends voll fröhlicher Lachtränen wird es aber im- mer heißen: Bei Mutti ist es doch am Schönsten!

 

Chris Tall ist ein Youngster-Stand-Up-Comedian, der seine Geschichten alle selbst erlebt hat. Nach ersten Auftritten in Hamburg nahm er 2012 am „Trierer Comedy Slam“ teil; diesen Wettbewerb hat er aus dem Stand gewonnen und seinem Ruf als Klassenclown im wörtlichen Sinne alle Ehre gemacht.

Schnell folgten Auftritte bei „Nightwash“ und im „Quatsch Comedy Club“. Mittlerweile lebt Chris in Köln und kann neben den oben Genannten bereits auf weitere gewonnene Preise blicken: So entschied er u.a. auch den „NDR Comedy Contest“, den „Stuttgarter Comedy Clash“ oder auch den „Thürin- ger Comedy Slam“ für sich.

 

„Meine Güte, wie souverän!“

Daniel Hartwich

 

„Du hast so viel Charme, bist ein echt sympathischer Typ auf der Bühne und bist so so lustig!“

Cindy aus Marzahn

 

„Deine Mischung aus Monchhichi und Kloppern ist sensationell!“

Kaya Yanar

 

„Ich mag Deine Selbstironie und Dein Timing ist echt extrem gut!“

Eckhart von Hirschhausen

 

12.05.17 Bremen
12.05.17 Bremen

 

 

ACHTUNG: BITTE JUGENDSCHUTZ-GESETZ BEACHTEN!

 

Infos findet Ihr unter folgendem Link:

JUGENDSCHUTZ/ MUTTIZETTEL